Drei anstrengende Wochen, und damit etwas mehr als die Hälfte der Vorbereitung auf die neue Runde, stecken den Fußballern der TSG nun in den Knochen. Es ist also an der Zeit ein kurzes Resümee über die absolvierten Testspiele und das Trainingslager im tschechischen Nova Role zu ziehen.

Die TSG startet mit großen Ambitionen in die neue Runde, denn das Ziel nach 2 Jahren in der B-Liga soll in dieser Saison der Aufstieg in die Kreisliga A sein. Nicht nur das Trainerteam bekommt mit Klaus Schuff vom AC Italia Groß-Gerau Zuwachs, sondern auch die Kader der Ersten sowie Zweiten Mannschaft wurden punktuell und auch in der Breite verstärkt. Hinzu kommt, dass es erstmals seit einigen Jahren keine Abgänge zu verzeichnen gibt, auch das ist ein Schritt in die richtige Richtung.

Noch vor der Abreise in das Trainingslager nach Tschechien bestritt die zweite Mannschaft ihr erstes Testspiel in dieser Saison. Dem FSV Schneppenhausen II musste man sich zwar mit 5:2 geschlagen geben, doch gute Ansätze waren im neu formierten Team zu erkennen.

Am 13. Juli brachen insgesamt 21 Spieler nach Nova Role auf, dort standen nicht nur „Teambuilding-Maßnahmen“ auf dem Programm, es wurde auch an der körperlichen Fitness gearbeitet. Ein Testspiel konnte man in diesem Jahr leider nicht austragen. Eine Woche nach der Rückkehr stand nun auch das erste Testspiel für die Erste Mannschaft auf dem Plan. Der SV 07 Geinsheim II aus der A-Liga war zu Gast in Worfelden. Man trennte sich mit einem ausgeglichenen 1:1 Remis, den Treffer zum Ausgleich für die TSG erzielte George Stefanescu. Kurz vor Ende der Partie hatte er den Siegtreffer noch auf dem Fuß, sein Schuss traf allerdings nur den Querbalken.

Noch lange war nicht alle perfekt im Spiel der TSG, das Trainerduo Hauf und Schuff sahen einige gute Aktionen, bemerkten aber auch, dass an einigen Stellen noch an den richtigen Schrauben gedreht werden muss.

In einem weiteren Test der Zweiten Mannschaft spielte man 1:1 gegen die in der Kreisliga C angesiedelte SKG Stockstadt II.

Bis zum Saisonstart am 05.08 stehen noch einige Trainingseinheiten und Tests auf dem Programm um fit und gut eingestellt in die neue Spielzeit zu starten.